Hochsteiermark: Skigebiet Präbichl und Sonnberglifte

Präbichl – Auffi auf´n Berg

Das beliebte Familien-Skigebiet Präbichl ist 20 Kilometer vom Landgasthof Gietl entfernt und einfach und bequem mit dem Auto erreichbar. Es liegt auf 1.100 Meter bis 1.608 Meter und bietet insgesamt 20 Kilometer bestens präparierte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Zwei 4er Quattro Bergbahnen, Schlepplifte, eine Funslope, der Schlumperwald und ein Zauberteppich sogen für Pistenspaß bei Groß und Klein. Moderne Beschneiungsanlagen garantieren für Schneesicherheit und die Skischule Alpfox bietet neben einem großzügig angelegtem Kinderübungsbereich auch Skistunden für Erwachsene. Die gemütlichen Hütten direkt an der Skipiste laden zum Verweilen ein und sorgen für gute Apres Ski Stimmung und Hüttengaudi.

Sonnberglifte – Wald am Schoberpass

Nur 15 Minuten mit dem Auto vom Langasthof Gietl entfernt liegt das kleine und familienfreundliche Skigebiet Sonnberglifte. Die Sonnberglifte liegen auf einer Höhe von knapp 1200 Metern und werden mit einer modernen Beschneiungsanlage bei schlechten Naturschneeverhältnissen mit Neuschnee versorgt. Anfänger und Fortgeschnittene können auf den insgesamt 12 Pistenkilometern einen perfekten Skitag zu fairen Preisen erleben. 3 Schlepplifte, ein Babylift, bestens präparierte Skipisten, eine Skischule und die gemütliche Skihütte bei der Bergstation warten auf die Wintersport-Fans.

Langlaufen – Skating und Klassisch

Loipe Wald am Schoberpass & Krumopenloipe Trofaiach

Zwischen dem Enns- und dem Murtal gelegen, führt das 10 Kilometer lange Loipennetz in Wald am Schoberpass, ausgestattet mit einer durchgehenden Klassik- und Skatingspur. Die mit dem steirischen Loipengütesiegel ausgezeichnete Loipe bietet drei Einstiegsmöglichkeiten und man kann zwischen unterschiedlichen Routen und Rundkursen wählen.

Das Loipennetz der Krumpenloipe liegt am Rande der Eisenerzer Alpen in Trofaiach und ist ebenfalls mit dem Steirischen Loipengütesiegel ausgezeichnet. In mittlerer Höhenlage führt die 10 Kilometer lange Loipe (klassisch und skating) durch verschneite Wälder naturbelassene Landschaften. Ein Teil der Loipe ist mit einer Beschneiungsanlage und Flutlicht ausgestattet.