Abenteuer Erzberg: Top Ausflugsziel der Steiermark

Der Erzberg, weltweites Unikat und das Top-Ausflugsziel der Steiermark, ist nur 30 Autominuten vom Landgasthof Gietl entfernt. Einst der Stolz des Bergbaus in Österreich und Mittelpunkt der steirischen Eisenproduktion, wird auch heute noch am Erzberg Eisenerz gewonnen. In der Stadt Eisenerz findet man ebenfalls Spuren aus längst vergangener Zeit.

Die Welt des Bergbaus in Österreich

Abenteuer Erzberg verbindet den aktiven Bergbau ober Tage mit dem einstigen Bergbau unter Tage. Bei der spannenden Erlebnistour fährt man mit der Stollenbahn „Katl“ tief in den Berg hinein. Im Schaubergwerk erfährt man viel Wissenswertes von der einstigen Arbeitswelt der Knappen und erlebt wie zu damaliger Zeit das Erz mühevoll per Hand gewonnen wurde.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem 860 PS starken Hauly, einem umgebauten Schwerlastkraftwagen mit eigener Aussichtsplattform für Besucher. Während der Fahrt entlang der Etagen des Erzberges erfährt man Spannendes über den Hauly, den Erzberg und den Erzabbau.

Das Ausflugsziel ist auch ein Magnet für Veranstaltungen und Events im Bereich Action, Sport und Abenteuer. Die bekannten Großevents wie zum Beispiel das Erzberg Rodeo, das Globetrotter-Rodeo und die Erzberg Adventure Days locken tausende Besucher in die Region und um den steirischen Erzberg.

TIPP

jeden Donnerstag finden Live-Sprengungen am Erzberg statt!

Abenteuer Erzberg
Erzberg 1
8790 Eisenerz
T. +43 3848 3200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.abenteuer-erzberg.at

Geöffnet: 1. Mai – 31. Oktober täglich von 08:30 – 15:00 Uhr, Voranmeldung erbeten (Dauer: ca. 2,5 Stunden), warme Kleidung und gutes Schuhwerk empfehlenswert.